Bad Kreuznach, Matthäuskirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Steinweg 16, 55545 Bad Kreuznach
Gebäude: evangelische Matthäuskirche

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Werner Bosch, Niestetal
Baujahr: 1968
Geschichte der Orgel: Die Disposition wurde von Kantor Dieter Wellmann entworfen.
Gehäuse: Der Gehäuseentwurf stammt von Dipl.-Ing. Mönke und Dipl.-Ing. Wandel, beide Saarbrücken.
Stimmtonhöhe: a¹ = 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 16 Register
Manuale: 2 Manuale
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln: II/I, I/Ped, II/Ped



Disposition

Hauptwerk (I) Brustwerk (SW) (II) Pedalwerk
Spillflöte 8'

Quintade 8'

Prinzipal 4'

Nachthorn 2'

Sesquialter II 2 2/3'

Mixtur IV


Tremulant

Holzgedackt 8'

Rohrflöte 4'

Prinzipal 2'

Kleinnasat 1 1/3'

Terzzimbel III

Schalmeyoboe 8'


Tremulant

Subbaß 16'

Offenbaß 8'

Rohrpommer 4'

Rauschwerk IV 4'[1]


Anmerkungen
  1. besteht aus den Chören 4'+2'+1 1/3'+4/5'



Bibliographie

Literatur: Musik und Kirche 3/1970, S. 224
Weblinks: Website der Kirchengemeinde