Anras, St. Stephanus und Margareta

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: A-9912 Anras, Tirol, Österreich
Gebäude: röm.-kath. Pfarrkirche St. Stephanus und Margareta

Orgelbeschreibung

Reinisch-Pirchner, 1969
Prospektdetail
Spieltisch
Orgelbauer: Reinisch-Pirchner, Orgelbau/Steinach a. B.
Baujahr: 1969
Gehäuse: aus 1830
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 18
Manuale: 2, C-g3
Pedal: C-f'
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P als Tritte



Disposition

I. Hauptwerk II. Brustwerk Pedal
Prinzipal 8′

Rohrflöte 8′

Weidenpfeife 8′

Oktav 4′

Flöte 4′

Gemshorn 2′

Sesquialtera 22/3

Mixtur 11/3

Gedeckt 8′

Prinzipal 4′

Rohrflöte 4′

Oktav 2′

Quint 11/3

Cimbel 1′

Subbass 16′

Oktavbass 8′

Choralbass 4′

Posaune 8′



Bibliographie