Adliswil, Dreifaltigkeitskirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: CH-8134 Adliswil, Kanton Zürich, Schweiz
Gebäude: röm.-kath. Dreifaltigkeitskirche

Orgelbeschreibung

Mathis-Orgel aus 2004
Adliswil Spieltisch.jpg
Orgelbauer: Mathis Orgelbau
Baujahr: 2004
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch/elektrisch (Doppeltraktur)
Registeranzahl: 33
Manuale: 3
Pedal: 30 Töne
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln SW - HW, POS - HW,POS - PED, SW - PED, HW - PED; Setzeranlage



Disposition

Hauptwerk (I) Schwellwerk (II) Positiv (III) Pedal
Bourdon 16’

Principal 8’

Hohlflöte 8’

Gemshorn 8’

Octave 4’

Koppelflöte 4’

Quintflöte 2 2/3

Octave 2’

Mixtur 3-4fach 1 1/3

Trompete 8’

Liebl. Principal 8’

Rohrflöte 8’

Gambe 8’

Voix céleste 8’

Fugara 4’

Traversflöte 4’

Sesquialtera 2 2/3

Flageolet 2’

Plein jeu 3fach 2’

Oboe 8’

Clairon 4’

Tremulant

Gedackt 8’

Flöte 4’

Waldflöte 2’

Larigot 1 1/3

Zimbel 3fach 1’

Krummhorn 8’

Principal 16’

Subbass 16’

Octavbass 8’

Flötbass 8’

Choralbass 4’

Posaune 16’

Basstrompete 8’



Bibliographie