Achberg/Esseratsweiler, St. Michael

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Kirchstraße 2, 88147 Achberg-Esseratsweiler
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Michael

Orgelbeschreibung

Prospekt
Orgelbauer: Eugen Pfaff, Überlingen
Baujahr: 1971
Geschichte der Orgel: 1756 - Neubau durch Orgelbauer Hauber, Stiefenhofen

1882 - Neubau durch Balthasar Pröbstl, Beibehaltung des historischen Gehäuses

1971 - Neubau durch Eugen Pfaff, Beibehaltung des historischen Gehäuses

Gehäuse: 1756 - Orgelbauer Hauber, Stiefenhofen
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 17 Register
Manuale: 2 Manuale



Die Disposition konnte noch nicht eruiert werden.



Bibliographie