Wien/Währing, St. Gertrud

Aus Organ index
(Weitergeleitet von Wien/Währing, St. Gertrud)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Währinger Straße 95, 1180 Wien, Österreich
Gebäude: Währinger Pfarrkirche St. Gertrud

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Rieger Orgelbau/Schwarzach
Baujahr: 1988
Geschichte der Orgel: Im Zuge des 2001 durchgeführten Kirchenumbaus wurde die Orgelempore abgetragen und die Orgel auf die Ebene des Kirchenbodens versetzt und das bis dahin grüne Gehäuse weiß angestrichen. Aufgrund der durch die Umgestaltung des Kirchenraumes herbeigeführten akustischen Veränderung desselben erfolgte eine Neuintonation der Orgel.
Umbauten: 2001 (Änderung der Gehäusefarbe)
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 26
Manuale: 2, C-g3
Pedal: C-f'
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln: II/I, I/P, II/P.



Disposition

Hauptwerk (I.) Brustwerk (II.) Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Gemshorn 8'

Metallgedeckt 8'

Octav 4'

Koppelflöte 4'

Quinte 22/3'

Flachflöte 2'

Terz 13/5'

Mixtur V 11/3'

Trompete 8'

Zartprincipal 8'

Holzgedeckt 8'

Gamba 8'

Prestant 4'

Rohrflöte 4'

Octav 2'

Quinte 11/3'

Krummhorn 8'

Tremulant

Principal 16'

Subbaß 16'

Octavbaß 8'

Baßflöte 8'

Choralbaß 4'

Rauschpfeife IV 22/3'

Posaune 16'



Bibliographie

Weblinks: - Informationen zur Orgel auf der Webseite von Rieger Orgelbau

- Wikipedia-Artikel zur Währinger Pfarrkirche

- Homepage der Pfarre St. Gertrud