Stralsund, St. Nikolai (Chororgel)

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Alter Markt, 18439 Stralsund
Gebäude: Evang. Pfarrkirche St. Nikolai
Weitere Orgeln: Hauptorgel, Chororgel, Positiv

Orgelbeschreibung

Chororgel der Nikolaikirche Stralsund
Stralsund, St. Nikolai (13).JPG
Alternativer Name: Seitenschiff-Orgel
Orgelbauer: Alexander Schuke Orgelbau (Potsdam) Opus 538
Baujahr: 1986
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 22
Manuale: 2, C - g3
Pedal: C - f1
Spielhilfen, Koppeln: 3 Normal-Koppeln: II/I (!), I/P, II/P



Disposition

I Rückpositiv II Hauptwerk Pedal
Holzgedackt 8'

Prinzipal 4'

Rohrflöte 4'

Nasard 22/3'

Gemshorn 2'

Terz 13/5'

Sifflöte 1'

Scharff III-V

Krummhorn 8'


Tremulant

Quintadena 16'

Prinzipal 8'

Koppelflöte 8'

Oktave 4'

Spitzflöte 4'

Oktave 2'

Mixtur IV-VI 11/3'

Trompete 8'

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Choralbass 4'

Rauschpfeife IV 22/3'

Posaune 16'



Bibliographie

Weblinks: Orgelbeschreibung auf der Homepage der Kirchgemeinde

Wikipedia

Beschreibung auf orgbase.nl

Beschreibung auf orgelsite.nl