Schiffweiler/Stennweiler, St. Barbara

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 66578 Stennweiler, Saarland, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Barbara

Orgelbeschreibung

Haerpfer-Orgel in Stennweiler
Stennweiler, Haerpfer-Orgel (2).jpg
Spieltisch
Orgelbauer: Haerpfer & Erman
Baujahr: 1953
Umbauten: 1977 Renovierung durch Hans Strothmann. In diesem Zuge wurde im Hauptwerk eine Superoktavkoppel eingebaut und die Schwellwerkstrompete 8' gegen einen Dulcian 8' getauscht. Um ca. 2000 wurde (vermutlich durch die Firma Mayer) der Dulcian im Schwellwerk wieder gegen eine Trompete getauscht.
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektropneumatisch
Registeranzahl: 18
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln:

Normalkoppeln: II/I, I/P, II/P

Superoktavkoppel: I/I


Spielhilfen: 1 freie Kombination, Tutti, Zunge Ab, Registercrescendotritt



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Principal 8'

Holzflöte 8'

Salicional 8'

Prestant 4'

Rohrflöte 4'

Mixtur 4f

Geigendprincipal 8'

Lieblich Gedeckt 8'

Italienisch Principal 4'

Quinte 22/3'

Oktave 2'

Zimbel 3f

Trompete 8'

Tremolo

Subbass 16'

Principalbass 8'

Gedecktbass 8'

Choralbass 4'

Bauernflöte 2'




Bibliographie

Anmerkungen: Eigene Sichtung - Juli 2014
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde