Saarbrücken, St. Jakob

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Saarbrücken, Saarland, Deutschland
Gebäude: Pfarrirche St. Jakob

Orgelbeschreibung

Späth-Orgel von St. Jakob
Spieltisch
Saarbrücken, St. Jakob (2).jpg
Orgelbauer: Gebr. Späth; Opus: 553
Baujahr: 1950
Geschichte der Orgel: 1962 wurde die Orgel von 2 Manualen und 17 Registern um ein Brüstungspositiv auf 3 Manuale und 32 Register vergrößert, da nach dem Wiederaufbau des Langhauses die Orgel zu klein für den nun größeren Kirchenraum war. Nach vielen weiteren Umbauten, bei denen auch das Brüstungspositiv vom Dritten auf das erste Manual verlegt wurde, sowie das Hauptwerk demzufolgen auf das Zweite und das Schwellwerk auf das Dritte, hat die Orgel nun ihre heutige Größe von 33 Registern auf drei Manualen und Pedal erreicht.
Umbauten: 1962 (und viele folgende)
Windladen: Kegelladen (Brüstungspositiv Schleifladen)
Spieltraktur: elektropneumatisch (Brüstungspositiv elektrisch)
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 33 (37)
Manuale: 3
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/II, III/I, I/P, II/P, III/P, 3 freie Kombinationen, jew. 1 freie Pedalkombination für II. und III. Manual, Automatisches Piano-Pedal, Crescendowalze, Tutti, Auslöser, Zungen ab, Walze ab, Zungeneinzelabsteller



Disposition

I Brüstungspositiv II Hauptwerk III Schwellpositiv Pedal
Koppelflöte 8'

Gemshorn 4'

Prinzipal 2'

Cimbel III

Krummhorn 8'

Tremolo

Gedacktpommer 16'

Prinzipal 8'

Hohlflöte 8'

Octave 4'

Rohrflöte 4'

Nasard 22/3'

Octave 2'

Mixtur IV-VI

Cornet III-IV

Trompete 8'

Lieblich Gedeckt 8'

Quintade 8'

Salicional 8'

Prinzipal 4'

Spitzflöte 4'

Quinte 22/3'

Nachthorn 2'

Terz 13/5'

Sifflöte 1'

Scharff III 1'

Trompetenregal 8'

Tremolo

Prinzipalbass 16'

Subbass 16'

Zartbass 16' (Transm. I Gedacktpommer)

Octavbass 8'

Gedecktbass 8' (Ext. Subbass)

Choralbass 4'

Bassflöte 4' (Ext. Subbass)

Sopran 2' (Ext. Subbass)

Rauschbass IV

Posaune 16'

Clarine 4'




Bibliographie

Weblinks: Webseite der Pfarrei

Seite über die Orgel