Rehlingen-Siersburg/Fremersdorf, St. Mauritius

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Fremersdorf, Saarland, Deutschland
Gebäude: Pfarrkirche St. Mauritius

Orgelbeschreibung

Klais-Orgel in Fremersdorf
Orgelbauer: Johannes Klais Orgelbau; Opus: 1782
Baujahr: 1999
Geschichte der Orgel: Die Vorgängerorgel wurde an die Trierer Pfarrgemeinde Christkönig verkauft und 2001 dort aufgestellt. Sie war 1959 in der Werkstatt Haerpfer&Erman in Boulay/Moselle gebaut worden, hatte elektropneumatische Kegelladen und elektrische Registertraktur, Normalkoppeln, Sub- und Superoktavkoppel II-I und folgende Disposition: I. Hw C-g3: Prinzipal 8', Lieblich Gedeckt 8', Praestant 4', Oktave 2' Mixtur 4f 1 1/3'; II. Sw C-g3: Weidenpfeife 8', Koppelflöte 8', Rohrflöte 4', Nasat 2 2/3', Nachthorn 2', Terz 1 3/5', Trompete 8'; Pedal C-f1: Subbaß 16', Oktavbass 8', Gedecktbaß 8', Flachflöte 4'. Ein reizvolles Kuriosum: Ein französischer Orgelbauer gab seiner Orgel für eine Kirche im damals gerade wieder deutschen Saarland sehr bewusst deutsche Registernamen. 40 Jahre später bezeichnet ein deutscher Orgelbauer seine Orgel für dieselbe Kirche mit französischer Nomenklatur ...
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 22
Manuale: 2 C-a3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), II/I (Super), II/II (Sub), II/II (Super), I/P, II/P, II/P (Super), 4 x 64 (256) Setzerkombinationen, Alles Ab



Disposition

I Hauptwerk II Récit expressif Pedal
Bourdon 16'

Montre 8'

Bourdon 8'

Prestant 4'

Doublette 2'

Mauritius III 22/3'

Fourniture IV 11/3'

Trompette 8'

Voix humaine 8'

Flûte harmonique 8'

Viola di Gamba 8'

Voix céleste 8'

Flûte à cheminée 4'

Nazard 22/3'

Flûte 2'

Tierce 13/5'

Trompette harmonique 8'

Hautbois 8'

Tremulant

Soubasse 16'

Quinte 102/3'

Flûte 8'

Bourdon 8' (Transm. I)

Bombarde 16'

Trompette 8' (Transm. I)


Die Haerpfer-Orgel 1959-1999



Bibliographie

Weblinks: Die Orgel auf der Webseite des Dorfes