Rabenau/Geilshausen, Dorfkirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Kirchenplatz, 35466 Rabenau-Geilshausen
Gebäude: Evangelische Dorfkirche

Orgelbeschreibung

Prospekt
Prospekt seitlich
Prospektdetail Seitenfeld
Prospektdetail Mittelturm
Orgelbauer: Gebrüder Link, Giengen (Brenz)
Baujahr: 1912
Gehäuse: Das Werk steht hinter einem historischen Prospekt aus dem ausgehenden 18./beginnenden 19. Jahrhundert. Da der Ort bei Bösken allerdings nicht gelistet ist, liegt hierzu keine nähere Informatione vor.
Stimmtonhöhe: a¹ = 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 6 Register
Manuale: 1 Manual, Tonumfang: C-f³
Pedal: Tonumfang: C-d¹
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppel: Copplung I. M. z. P.

Superoktavkoppel: Super-Oct.-Copplung I. Man. (nicht ausgebaut!)

Tutti





Disposition am 06.04.2013

Manualwerk Pedalwerk
Principal 8'

Gedeckt 8'

Salicional 8'

Octav 4'

Rohrflöte 4'

Subbass 16'



Bibliographie

Weblinks: Website der Kirchengemeinde