Neukirchen beim Heiligen Blut, Wallfahrtskirche Mariä Geburt

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Neukirchen beim Heiligen Blut, Oberpfalz, Bayern, Deutschland
Gebäude: Katholische Wallfahrtskirche Mariä Geburt

Orgelbeschreibung

Hirnschrodt-Orgel in Neukirchen beim Heiligen Blut
Spieltisch
Orgelbauer: Josef Eduard Hirnschrodt
Baujahr: 1969
Windladen: Schleifladen (Prospekt und Pedal: Kegelladen)
Spieltraktur: elektrisch (Prospekt und Pedal: elektropneumatisch)
Registertraktur: elektropneumatisch
Registeranzahl: 30
Manuale: 3 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, III/I, III/I (Sub), III/II, I/P, II/P, III/P, 2 freie Kombinationen, 1 freie Pedalkombination, Tutti, Zungeneinzelabsteller, Crescendowalze, Generalabsteller



Disposition

I Hauptwerk II Kronwerk III Schwellwerk Pedal
Pommer 16'

Prinzipal 8'

Holzflöte 8'

Oktave 4'

Supeoktave 2'

Mixtur 5f 11/3'

Trompete 8'

Bleigedackt 8'

Choralflöte 4'

Nasat 22/3'

Flachflöte 2'

Terz 13/5'

Scharff 3f 2/3'

Trompete 8'

Krummhorn 8'

Holzgedack 8'

Salicional 8'

Prinzipal 4'

Traversflöte 4'

Nachthorn 2'

Larigot 11/3'

Mixtur 3f 1'

Oboe 8'

Tremolo

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Hohlflöte 8'

Choralbass 4'

Rauschpfeife 3f 22/3'

Posaune 16'

Fagott 8'



Bibliographie