Karlstift, St. Karl Borromäus

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Karlstift 50, 3973 Karlstift, Österreich
Gebäude: röm.kath. Pfarrkirche St. Karl Borromäus

Orgelbeschreibung

Karlstift, Kirche, Orgel.jpg
Orgelbauer: Josef Horatz
Baujahr: 1806
Geschichte der Orgel: 2007 wurde im Zuge der Renovierung durch die Firma Johann Pieringer die ursprüngliche Orgel unter Verwendung des historischen Gehäuses und Pfeifenmaterials rekonstruiert.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 7
Manuale: 1, C-c3, kurze große Oktav
Pedal: C-a°, 12 Töne, 18 Tasten





Disposition

Manual Pedal
Gedeckt 8'

Viola da Gamba 8'

Prinzipal 4'

Flöte 4'

Oktav 2'

Mixtur 11/3'

Subbass 16'



Bibliographie

Weblinks: Die Orgel mit Bildergalerie auf den Seiten des Orgelbauers Pieringer