Kaltern an der Weinstraße, Santa Maria Assunta

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: I-39052 Kaltern an der Weinstraße, Via Hofer Andreas, Caldaro sulla Strada del Vino,
Gebäude: Chiesa di Santa Maria Assunta

Orgelbeschreibung

Prospekt der Pirchner-Orgel
Orgelbauer: Reinisch-Pirchner, Orgelbau/Steinach am Brenner
Baujahr: 1978
Stimmtonhöhe: a¹ = 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 31 Register
Manuale: 3 Manuale, Tonumfang: C-g³
Pedal: Tonumfang: C-f¹
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln: I/II, III/II, I/Ped, II/Ped, III/Ped



Disposition

Rückpositiv (I) Hauptwerk (II) Oberwerk (III) Pedalwerk
Gedeckt 8'

Prästant 4'

Rohrflöte 4'

Waldflöte 2'

Sesquialter II 22/3'

Scharf 1'

Krummhorn 8'


Tremulant

Gedeckt 16'

Prinzipal 8'

Rohrgedeckt 8'

Spitzgambe 8'

Oktav 4'

Spitzflöte 4'

Quinte 22/3'

Oktav 2'

Mixtur 11/3'

Zimbel 1/2'

Trompete 8'

Copl 8'

Quintade 8'

Holzflöte 4'

Prinzipal 2'

Quint 11/3'

Ripieno 11/3'

Rohrschalmei 8'


Tremulant

Prinzipal 16'

Subbaß 16'

Oktavbaß 8'

Choralbaß 4'

Rauschpfeife 22/3'

Posaune 16'



Bibliographie

Literatur: Orgelfaltblatt