Hallwang, St. Martin

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Kirchenstraße 1, 5300 Hallwang, Bundesland Salzburg, Österreich
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Martin

Orgelbeschreibung

Johann Pieringer aus 2005
Balganlage bei Bau
Orgelbauer: Johann Pieringer, Stadt Haag NÖ
Baujahr: 2005
Stimmtonhöhe: 440 Hz bei 15° C
Temperatur (Stimmung): Andreas Sorge
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 20
Manuale: 2
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Oberwerk Pedal
Quintadena 16' (ab c0)

Principal 8'

Bourdon 8'

Viola da Gamba 8'

Octav 4'

Traversflöte 4'

Nasard 3'

Superoctav 2'

Mixtur 4f 11/3'

Dulzian 8'

Gedeckt 8'

Principal 4'

Holzflöte 4'

Sesquialtera 2f

Octavin 2'

Glockenspiel

Subbass 16'

Principalbass 8'

Octavbass 4'

Posaune 8'



Bibliographie

Weblinks: Informationen zur Orgel auf der Webseite von Orgelbau Pieringer