Berlin/Spandau, Waldkrankenhaus

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Stadtrandstraße 555, 13589 Berlin-Spandau
Gebäude: Kapelle (erbaut 1978) im Evangelischen Waldkrankenhaus

Orgelbeschreibung

Berlin-Spandau, Waldkrankenhaus.JPG
Berlin-Spandau, Waldkrankenhaus, Prospekt.JPG
Orgelbauer: Karl Lötzerich, Wolfhagen-Ippinghausen
Baujahr: 1990
Geschichte der Orgel: Vorgänger-Orgel 1978 von Walcker (Ludwigsburg) I+P/5, mechan. Schleifladen
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 21 (incl. 2 Vorabzüge und 3 Transmissionen)
Manuale: 2, C - a3
Pedal: C - g1
Spielhilfen, Koppeln: 3 Normalkoppeln



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Prinzipal 8'

Spitzflöte 8'

Prinzipal 4'

Flûte Octaviante 4' überblasend

Prinzipal 2' Va aus Mixtur

Piccolo 1'

Mixtur 3-4f. 2'

Flûte Harmonique 8'

Gambe 8'

Rohrbourdon 4'

Quinte 22/3' Va aus Plein jeu

Flöte 2'

Terz 13/5'

Plein Jeu 5f. 4'

Englisch Horn 16'

Trompete 8'

Subbaß 16'

Spitzflöte 8' (1)

Prinzipal 4' (1)

Flûte Octaviante 4' (1)

Posaune 16'

(1) = Transmissionen aus dem HW


Bibliographie

Literatur: Schwarz / Pape „500 Jahre Orgeln in Berliner Evangelischen Kirchen“ (Pape-Verlag Berlin, 1991) S. 357, 442-43, 474

Festschrift zum 25jährigen Firmenjubiläum von Karl Lötzerich (Ippinghausen, 1988)

Weblinks: Homepage des Krankenhauses