Berlin/Schmargendorf, Dorfkirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Breite Str. 38a, 14199 Berlin-Schmargendorf
Gebäude: Evang. Dorfkirche (Ende 13. Jh.)

Orgelbeschreibung

Berlin-Schmargendorf, Dorfkirche.JPG
Spieltisch
Register
Firmenschild
Orgelbauer: Dieter Noeske (Rotenburg a.d. Fulda)
Baujahr: 1971
Geschichte der Orgel: 1983 Reinigung durch Dieter Noeske
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 14
Manuale: 2, C - g3
Pedal: C -f1
Spielhilfen, Koppeln: 3 Normal-Koppeln, 2 freie Kombinationen, Organo Pleno



Disposition

I Hauptwerk II Oberwerk Pedal
Koppelflöte 8'

Prinzipal 4'

Waldflöte 2'

Sesquialtera 1-2f. 22/3'

Mixtur 3f. 1'

Holzgedackt 8'

Rohrflöte 4'

Prinzipal 2'

Quinte 11/3'

Zimbel 2f. 1/2'

Tremulant

Subbaß 16'

Gemshorn 8'

Hohlflöte 4'

Fagott 8'



Bibliographie

Literatur: Schwarz / Pape: 500 Jahre Orgeln in Berliner Evangelischen Kirchen (Pape-Verlag Berlin, 1991, S. 482)
Weblinks: Homepage der Kirchgemeinde