Baden-Baden/Lichtental, Lutherkirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Hauptstraße 49, 76534 Baden-Baden (Lichtental)
Gebäude: Evang. Lutherkirche (erbaut 1905-07)

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Philipp Furtwängler & Söhne (Elze bei Hildesheim)
Baujahr: 1857-60
Geschichte der Orgel: Das Instrument wurde erbaut für die Ev. Kirche in Gütenbach.

1974 Restaurierung durch Peter Vier (Friesenheim) und Umsetzung nach Lichtental (dabei Bau von neuem Spieltisch und Pedal-Windlade sowie Veränderung von zwei Registern).

Umbauten: Die erste Orgel der Lutherkirche von Fa. Voit (1908, II+P, pneumatische Traktur) war um 1970 in schlechtem Zustand und wurde abgebrochen.
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 28
Manuale: 2, C - f3
Pedal: C - f1
Spielhilfen, Koppeln: 3 Normal-Koppeln



Disposition

I Hauptwerk II Nebenwerk Pedal
Bourdon 16'

Prinzipal 8'

Holzflöte 8'

Rohrflöte 8'

Spitzflöte 8'

Quintatön 8'

Oktav 4'

Gedeckflöte 4'

Salicet 4' (1)

Quint 22/3'

Oktav 2'

Terz 13/5'

Mixtur 3f.

Trompete 8'

Geigenprinzipal 8'

Flöte 8'

Bourdon 8'

Gamba 8'

Salicional 8'

Gemshorn 4'

Waldflöte 2'

Oktav 1' (2)

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Cellobass 8'

Choralbass 4'

Bombarde 16'

Trompetbass 8'

(1) = original: Dolceflöte 8'

(2) = original: Salicet 4'


Bibliographie

Weblinks: Homepage der Kirchgemeinde Beschreibung auf orgbase.nlKirch-Beschreibung